Domain flensburg-regional.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt flensburg-regional.de um. Sind Sie am Kauf der Domain flensburg-regional.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff MAL REGIONAL Berlin:

MAL REGIONAL - Berlin und Potsdam
MAL REGIONAL - Berlin und Potsdam

In diesem Buch finden Sie 30 detaillierte Motive der schönsten Orte in Berlin und Potsdam, die Sie ganz nach Lust und Laune mit Farbe zum Leben erwecken können. Greifen Sie zum Stift und lassen Sie Ihrer künstlerischen Ader freien Lauf! Erfahren Sie außerdem zu jedem Bild Wissenswertes über das Motiv.

Preis: 7.99 € | Versand*: 0.00 €
MAL REGIONAL - Frankfurt am Main
MAL REGIONAL - Frankfurt am Main

MAL REGIONAL - Frankfurt am Main , Lieblingsstadt zum Ausmalen , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20170802, Produktform: Kartoniert, Beilage: PB, Titel der Reihe: MALRegional im GMEINER-Verlag##, Seitenzahl/Blattzahl: 64, Keyword: Malen; Entspannen; Malbücher für Erwachsene; Hessen; Mandala; Entspannung; Malbuch, Fachschema: Malbuch für Erwachsene~Frankfurt (Main) / Bildband, Fachkategorie: Mal- und Mitmachbuch (Erwachsene)~Orte und Menschen: Sachbuch, Bildbände~Handbuch: Malerei und Kunst, Region: Frankfurt-am-Main, Warengruppe: TB/Malen/Zeichnen, Fachkategorie: Malbücher, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Gmeiner Verlag, Verlag: Gmeiner Verlag, Verlag: Gmeiner-Verlag, Länge: 213, Breite: 211, Höhe: 10, Gewicht: 303, Produktform: Kartoniert, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Genre: Sachbuch/Ratgeber, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 7.99 € | Versand*: 0 €
Regional Development Reconsidered
Regional Development Reconsidered

Regional Development Reconsidered , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2002, Erscheinungsjahr: 20020709, Produktform: Leinen, Beilage: HC runder Rücken kaschiert, Titel der Reihe: Advances in Spatial Science##, Redaktion: Fischer, Manfred M.~Atalik, Gündüz, Auflage/Ausgabe: 2002, Seitenzahl/Blattzahl: 236, Keyword: cooperation; Europe; EuropeanUnion(EU); KnowledgeBasedEconomy; Region; Regionaldevelopment; TransportSystems; Worldregionalgeography, Fachschema: Europa / Europäische Union~Europäische Union - EU~Regionalentwicklung, Fachkategorie: Soziologie~Internationale Wirtschaft~Wirtschaftspolitik, politische Ökonomie~Regionale Geographie, Region: EU, Europäische Union, Imprint-Titels: Advances in Spatial Science, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Sonstiges, Fachkategorie: Regionalstudien, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Springer Berlin Heidelberg, Verlag: Springer Berlin, Länge: 241, Breite: 160, Höhe: 18, Gewicht: 524, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Alternatives Format EAN: 9783642628375, eBook EAN: 9783642561948, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: internationale Titel,

Preis: 77.92 € | Versand*: 0 €
European Regional Growth
European Regional Growth

European Regional Growth , Looking into the future and trying to visualize long-run regional disparities is difficult. There is no agreed single theory to guide our model building, although some insight can be gained from analysisofthe past and by looking at the differ­ ent theoretical positions to see if there is any agreement at least in terms of out­ come ifnot in terms of mechanism. This is what is attempted in this book, which brings together specialists with a common interest in European regional growth and in applying quantitative analytical and simulation techniques in order to pro­ vide different perspectives on the topic. Manyofthe Chapters in the book employ the methods of spatial econometrics. Spatial econometrics is a suite of statistical and econometric tools dedicated to the analysisofspatial data, in other words data that is set within the context of socio-econornic theories and which can be repre­ sented most informatively in mapped form. These methods have emerged over the last half-century from aseries of influential papers and books in the fields of re­ gional science, spatial statistics and quantitative geography, and are ripe for seri­ ous application in the context of the EU's development. In particular they provide the means by which to analyze spatially indexed data where the time dimension is essentially suppressed because, for instance the variables of interest are not avail­ able or are of questionable accuracy, which is often the case when one is inter­ ested in regional, rather than national, variations across a numberofcountries. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2003, Erscheinungsjahr: 20030226, Produktform: Leinen, Beilage: HC runder Rücken kaschiert, Titel der Reihe: Advances in Spatial Science##, Redaktion: Fingleton, Bernard, Auflage/Ausgabe: 2003, Seitenzahl/Blattzahl: 452, Keyword: Economicgeography; EuropeanConvergence; innovation; integration; RegionalEconomicGrowth; Simulation; SpatialDataAnalysis; SpatialEconometrics; USA; calculus; Econometrics; landscape/regionalandurbanplanning, Fachschema: Europa / Gesellschaft, Wirtschaft, Technik, Verkehr~Regionalentwicklung, Fachkategorie: Ökonometrie und Wirtschaftsstatistik~Wirtschaftspolitik, politische Ökonomie~Geographie~Humangeographie, Imprint-Titels: Advances in Spatial Science, Warengruppe: HC/Wirtschaft International, Fachkategorie: Regionalstudien, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Springer Berlin Heidelberg, Verlag: Springer Berlin, Länge: 241, Breite: 160, Höhe: 29, Gewicht: 840, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Alternatives Format EAN: 9783642055713, eBook EAN: 9783662071366, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Internationale Lagertitel, Katalog: internationale Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 115.82 € | Versand*: 0 €

War Berlin wirklich mal out?

Ja, in den 1990er Jahren galt Berlin als eine eher unattraktive und vernachlässigte Stadt. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands...

Ja, in den 1990er Jahren galt Berlin als eine eher unattraktive und vernachlässigte Stadt. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands gab es viele Herausforderungen wie hohe Arbeitslosigkeit und Verfall der Infrastruktur. In den letzten Jahren hat sich Berlin jedoch zu einer der beliebtesten Städte Europas entwickelt und ist heute ein kulturelles und wirtschaftliches Zentrum.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum war Berlin mal geteilt?

Berlin war während des Kalten Krieges geteilt, weil Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg in vier Besatzungszonen aufgeteilt wurd...

Berlin war während des Kalten Krieges geteilt, weil Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg in vier Besatzungszonen aufgeteilt wurde: amerikanische, britische, französische und sowjetische Zone. Berlin lag mitten in der sowjetischen Besatzungszone, wurde aber ebenfalls in vier Sektoren aufgeteilt. Die Spannungen zwischen den Alliierten und der Sowjetunion führten schließlich zur Teilung Berlins in Ost und West im Jahr 1949. Die Berliner Mauer wurde 1961 errichtet, um die Flucht von Ost nach West zu verhindern und die Teilung zu verstärken. Erst mit dem Fall der Mauer im Jahr 1989 und der Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990 wurde Berlin wieder vereint.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kalter Krieg Mauer Konflikt Alliierte Spaltung Ost West Politik Ideologie Grenze

Wart ihr schon mal in Berlin?

Ja, ich war schon mal in Berlin. Es ist eine faszinierende Stadt mit einer reichen Geschichte und einer lebendigen Kultur. Es gibt...

Ja, ich war schon mal in Berlin. Es ist eine faszinierende Stadt mit einer reichen Geschichte und einer lebendigen Kultur. Es gibt so viel zu sehen und zu entdecken, von den historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor und der Berliner Mauer bis hin zu den lebhaften Vierteln wie Kreuzberg und Prenzlauer Berg.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wart ihr schon mal in Berlin?

Ja, ich war schon mal in Berlin. Es ist eine faszinierende Stadt mit einer reichen Geschichte und einer lebendigen Kulturszene. Ic...

Ja, ich war schon mal in Berlin. Es ist eine faszinierende Stadt mit einer reichen Geschichte und einer lebendigen Kulturszene. Ich habe die vielen Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor und den Berliner Dom besichtigt und auch das Nachtleben genossen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Regional Economic Integration
Regional Economic Integration

Regional Economic Integration , >

Preis: 166.95 € | Versand*: 0 €
Collins, Botambu: Integração Regional e Segurança Regional. Desafios na ECCAS
Collins, Botambu: Integração Regional e Segurança Regional. Desafios na ECCAS

O livro explica a dinâmica dos desafios de segurança na sub-região da África Central. Os dez Estados membros da ECCAS possuem, em teoria, milhares de milhões de dólares em recursos naturais, mas uma contradição caracterizou a sub-região por ser uma das mais pobres do mundo em meio a uma má governação, a golpes de Estado persistentes e, sobretudo, à crescente insegurança que tinha mergulhado a sub-região no caos. Devido a estes desafios de segurança, as agendas da cooperação económica regional do bloco centro-africano referido como ECCAS passaram de questões económicas (área da baixa política) para questões de segurança (área da alta política). , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 52.46 € | Versand*: 0 €
Practices In Regional Science And Sustainable Regional Development  Kartoniert (TB)
Practices In Regional Science And Sustainable Regional Development Kartoniert (TB)

This book brings together the emerging trends and techniques incorporated in regional science during the first two decades of this millennium. The book includes systematic and analytical notes making scientific commentary on the innovative methods of regional development measurement of the development regional development models and policy measures that have significant implications and wide applicability instrumental for India as well as the other global south countries. There is clear evidence in the global south of the uneven spatial distribution of resources economic activities literacy and health conditions. The most striking fact is the coexistence of development and underdevelopment that makes the planning process complicated. This can hardly be explored without taking a deep insight into the matter of how the regional parameters are impacting regional society or economy to shape the development of that region. There can be no effective global policy framework that will be effective equally for each and every region to mitigate local issues of society or economy. It is here that the book integrates the efforts of practitioners working towards addressing these regional issues and striving for sustainable regional development through their innovative ideas. Through its contributions the book addresses development issues regional impact of climate change social justice migration well-being livelihood vulnerabilities and regional urban-environmental issues from the standpoint of regional science. It is a significant resource for researchers of spatial science and policy makers.

Preis: 171.19 € | Versand*: 0.00 €
Regional Chemotherapy  Kartoniert (TB)
Regional Chemotherapy Kartoniert (TB)

Maurie Markman and a panel of distinguished clinicians and leading clinical investigators comprehensively review the current status of regional antineoplastic drug delivery in the management of malignant disease. These authorities present a critical analysis of both the rationale and limitations of regional therapy and discuss potential clinical trials designed to explain the effectiveness of this method of therapy in special settings. Their presentations describe many exciting and innovative strategies for using regional drug delivery in anticancer therapy including coverage of such areas of special interest as colorectal skin lung pancreatic ovarian and gastrointestinal cancers. Comprehensive and authoritative Regional Chemotherapy: Clinical Research and Practice offers surgical and medical oncologists and clinical cancer investigators a gold-standard review of the current role and future development of this increasingly powerful weapon in the battle against cancer.

Preis: 117.69 € | Versand*: 0.00 €

Wart ihr schon mal in Berlin?

Ja, ich war schon mal in Berlin. Es ist eine faszinierende Stadt mit einer reichen Geschichte, einer lebendigen Kulturszene und vi...

Ja, ich war schon mal in Berlin. Es ist eine faszinierende Stadt mit einer reichen Geschichte, einer lebendigen Kulturszene und vielen Sehenswürdigkeiten. Ich habe die Museumsinsel, den Brandenburger Tor und das Holocaust-Mahnmal besucht und auch das Nachtleben in Kreuzberg genossen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hatte Berlin schon mal mehr Einwohner?

Ja, Berlin hatte in der Vergangenheit schon mehr Einwohner. Während des Kalten Krieges war die Stadt geteilt, was zu einer höheren...

Ja, Berlin hatte in der Vergangenheit schon mehr Einwohner. Während des Kalten Krieges war die Stadt geteilt, was zu einer höheren Bevölkerungszahl führte. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands im Jahr 1990 sank die Einwohnerzahl jedoch aufgrund von Abwanderung in andere Regionen. In den letzten Jahren ist die Bevölkerungszahl wieder gestiegen, da Berlin als attraktiver Wohnort gilt. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob die Stadt jemals wieder die Einwohnerzahl aus der Zeit des Kalten Krieges erreichen wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bevölkerungszahl Wachstum Vergangenheit Statistik Entwicklung Rekord Bevölkerungsdichte Historie Bevölkerungswachstum Einwohnerzahl

Wann wurde Berlin zum ersten Mal Hauptstadt?

Berlin wurde zum ersten Mal im Jahr 1871 Hauptstadt des Deutschen Reiches, nachdem dieses unter preußischer Führung gegründet wurd...

Berlin wurde zum ersten Mal im Jahr 1871 Hauptstadt des Deutschen Reiches, nachdem dieses unter preußischer Führung gegründet wurde. Zuvor war Berlin lediglich Hauptstadt des Königreichs Preußen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Berlin 1949 erneut Hauptstadt, diesmal der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) im Osten Deutschlands. Erst nach der Wiedervereinigung im Jahr 1990 wurde Berlin Hauptstadt der gesamten Bundesrepublik Deutschland. Insgesamt hat Berlin also dreimal die Rolle als Hauptstadt übernommen, jeweils in unterschiedlichen politischen Kontexten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: König Wilhelm 1871 Reich Hauptstadt Berlin Deutsches Kaiser Deutschland

Wann wurde Berlin zum ersten Mal bombardiert?

Berlin wurde zum ersten Mal im Ersten Weltkrieg bombardiert, als britische Flugzeuge am 7. Juni 1917 Angriffe auf die Stadt durchf...

Berlin wurde zum ersten Mal im Ersten Weltkrieg bombardiert, als britische Flugzeuge am 7. Juni 1917 Angriffe auf die Stadt durchführten. Diese Bombardements waren Teil der Strategie, den deutschen Widerstand zu schwächen und die Moral der Bevölkerung zu beeinträchtigen. Insgesamt wurden während des Ersten Weltkriegs mehrere Luftangriffe auf Berlin durchgeführt, die jedoch im Vergleich zu den späteren Bombardierungen im Zweiten Weltkrieg relativ begrenzt waren. Die intensivsten Bombardements fanden während des Zweiten Weltkriegs statt, als die Alliierten ab 1940 regelmäßig Angriffe auf Berlin durchführten, um die deutsche Kriegsmaschinerie zu schwächen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bombardement Berlin Erstmal Angriff Krieg Luftangriff Geschichte Zerstörung Zweiter Weltkrieg

Regional Externalities  Kartoniert (TB)
Regional Externalities Kartoniert (TB)

Wim Heijman Wageningen University The Netherlands E-mail: wim. heijman@wur. nl Generally speaking externalities occur when a decision causes uncomp- sated costs or benefits to individuals or groups other than the person(s) making the decision. Examples of negative externalities are numerous in the area of the environment and natural resources. Some negative extern- ities result because a particular type of manufacturing technology is used (e. g. water and air pollution caused by industry). Other negative extern- ities occur because of the transportation system (e. g. air pollution caused by intensive car traffic). Though positive externalities draw less attention than negative externalities their existence is obvious for example b- keepers who provide unpaid pollination services for nearby fruit growers or the positive network effects of a telephone system. The more people who own a telephone the more useful the device is for each owner (Boardman et al. 2001). From a social planner's perspective the existence of externalities - sults in an economic process outcome that is not socially optimal because marginal costs of the product involved do not equal its price. This implies that in a well functioning market economy negative externalities cause too much of a product to be produced whereas positive externalities cause too little of a product to be produced.

Preis: 106.99 € | Versand*: 0.00 €
Regional Competition  Kartoniert (TB)
Regional Competition Kartoniert (TB)

Many parts of the world are currently experiencing the outcome of processes of economic integration globalization and transformation. Technological advances in telecommunications and in transport facilities have opened up new possibilities for contracts and exchanges among regions. External effects among regions have increased in importance. As a result competition among regions has intensified. Except some pioneering work by regional scientists and scholars of public finance and economics the phenomenon of regional competition has yet to attract the attention it warrants despite its importance for policy-making. The present volume is intended to remedy this neglect by providing high-level contributions to the three main topics of the book the theory of regional competition methods of analysis of regional competition and policies of regional competition.

Preis: 106.99 € | Versand*: 0.00 €
Regional Variation in Intonation
Regional Variation in Intonation

Over the past few decades, the book series Linguistische Arbeiten [Linguistic Studies], comprising over 500 volumes, has made a significant contribution to the development of linguistic theory both in Germany and internationally. The series will continue to deliver new impulses for research and maintain the central insight of linguistics that progress can only be made in acquiring new knowledge about human languages both synchronically and diachronically by closely combining empirical and theoretical analyses. To this end, we invite submission of high-quality linguistic studies from all the central areas of general linguistics and the linguistics of individual languages which address topical questions, discuss new data and advance the development of linguistic theory. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20040101, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: ISSN#492#, Redaktion: Peters, Jörg~Gilles, Peter, Seitenzahl/Blattzahl: 248, Fachkategorie: Phonetik, Phonologie~Fremdsprachenerwerb, Fremdsprachendidaktik, Sprache: Englisch~Deutsch~Romanische Sprachen, Italienisch und Rätoromanisch, Imprint-Titels: ISSN, Warengruppe: HC/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss., Fachkategorie: Historische und vergleichende Sprachwissenschaft, Text Sprache: eng, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: De Gruyter, Verlag: De Gruyter, Länge: 240, Breite: 170, Höhe: 14, Gewicht: 428, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Alternatives Format EAN: 9783110943368, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 169.95 € | Versand*: 0 €
Global and Regional Powers
Global and Regional Powers

Global and Regional Powers , Relations, Problems and Issues in the 21st Century , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 62.90 € | Versand*: 0 €

Wann wurde Berlin das erste Mal erwähnt?

Berlin wurde zum ersten Mal im 13. Jahrhundert urkundlich erwähnt, als es noch eine kleine Siedlung war. Die genaue Jahreszahl var...

Berlin wurde zum ersten Mal im 13. Jahrhundert urkundlich erwähnt, als es noch eine kleine Siedlung war. Die genaue Jahreszahl variiert je nach Quelle, aber es wird allgemein angenommen, dass dies um das Jahr 1237 herum geschah. Zu dieser Zeit war Berlin noch eine unbedeutende Stadt und erst später, im 15. Jahrhundert, begann es sich zu einer bedeutenden Handelsstadt zu entwickeln. Heute ist Berlin die Hauptstadt Deutschlands und eine der wichtigsten Städte Europas.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Hohenzollern Kurfürst Preußen Friedrich II Siebenjährige Krieg Bismarck Wilhelm II Weimarer Republik Nazi-Regime

Wie war dein erstes Mal in Berlin?

Mein erstes Mal in Berlin war aufregend und überwältigend. Die Stadt hat eine unglaubliche Energie und Vielfalt, die mich sofort f...

Mein erstes Mal in Berlin war aufregend und überwältigend. Die Stadt hat eine unglaubliche Energie und Vielfalt, die mich sofort fasziniert hat. Ich habe viele Sehenswürdigkeiten besucht, das Nachtleben erkundet und mich in die lebendige Kulturszene verliebt. Es war definitiv ein unvergessliches Erlebnis.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet "saisonal und regional"?

"Saisonal und regional" bedeutet, dass Lebensmittel entsprechend der jeweiligen Jahreszeit und aus der näheren Umgebung bezogen we...

"Saisonal und regional" bedeutet, dass Lebensmittel entsprechend der jeweiligen Jahreszeit und aus der näheren Umgebung bezogen werden. Dabei wird auf den natürlichen Reifeprozess und die Verfügbarkeit der Produkte geachtet. Dieser Ansatz fördert eine nachhaltige Landwirtschaft, reduziert den Transportaufwand und unterstützt die lokale Wirtschaft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist ein Regional Express?

Ein Regional Express (RE) ist eine Zugkategorie im deutschen Bahnverkehr. RE-Züge verbinden verschiedene Städte und Regionen inner...

Ein Regional Express (RE) ist eine Zugkategorie im deutschen Bahnverkehr. RE-Züge verbinden verschiedene Städte und Regionen innerhalb eines Bundeslandes oder über Landesgrenzen hinweg. Sie halten in der Regel an größeren Bahnhöfen und bieten eine schnellere Verbindung als Regionalbahnen, aber eine langsamere als Intercity-Züge.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.